Vermischt bis zu 10 NF Audio-Quellen zu einem einzigen einstellbaren Signal


Kurzinfo:

Ich habe leider noch kein Foto von der Schaltung
Bestückungsplan vom Audio-Mischer

Mit dieser Schaltung können auf einfache und preiswerte Weise bis zu 10 Audio NF-Signalquellen zusammengemischt werden.
Die Mischung erfolgt so, dass sich die Signale nicht untereinander beeinflussen können.
Für Stereo-Betrieb muss man 2 von den Schaltungen aufbauen.

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Mehrere PCs an einer Anlage
  • Diverse Geräte an einem "Monitor" Kopfhörer
  • Einspeisen von Fremd-Inhalten ins Audiosignal: wie Telefon, Türklingel, Navi...
  • usw...

Datenblatt:

Schwierigkeitsgrad: Für Anfänger
Funktion: Signalmischer
Eingang: Bis zu 10 NF-Signalquellen
Ausgang: 1 NF-Signal einstellbar
Frequenzgang: 10-25000 Hz
Größe: Platine BxH 160x30 mm (300dpi)
Betriebsspannung: 5-20Volt = / 1-2mA

To top

Beschreibung:

Diese Schaltung ist besonders einfach aufzubauen.
Bis zu 10 ankommende NF-Signale werden über ein Widerstandsnetzwerk vermischt und in einem kleinen Verstärker wieder aufgepeppt, so das das Ausgangssignal dann einem Endverstärker zugeführt werden kann...

To top

Schaltplan:

Schaltplan NF-Signalmischer
Schaltplan NF-Signalmischer

Stückliste:

--- Bauteile und Platinen gibts bei mir im Onlineshop ---
T1 1x Transistor BC549C
C1/2 2x Elko 4,7µF/25V
P1 1x Poti liegend 10K
R1-10   10x Widerstand 56K
R11 1x Widerstand 100K
R12 1x Widerstand 11K
X1-11 11x Buchsen  Cinch
X12 1x Schraubklemme 2 Pol.

To top

Zusatz-Info:

Das Poti muss so eingestellt werden das keine Verzerrung entsteht... Muss man einfach mal ausprobieren um den optimalen "Arbeitspunkt" rauszufinden... Damit das auch so funktioniert sollte die Versorgungs-Spannung auch möglichst stabil sein.

To top

Layout / Bestückungsplan:

Bestückungsplan NF-Signalmischer
Bestückungsplan NF-Signalmischer
Platinenlayout NF-Signalmischer
Platinenlayout NF-Signalmischer

Wenn Sie die Platine nicht selber ätzen können oder wollen, (siehe "Nachbau") können Sie die Platine und teilweise auch die ganzen Bauteil-Sätze  unter Service bei mir bestellen....

To top

Downloads:

To top

Nachbau:

Beim Nachbau dürfte es keine großen Probleme geben.
Am besten die Schaltung in ein abgeschirmtes Gehäuse einbauen, denn dann brummt auch nix.
Ein alternatives (altes) Layout für den "Geräte-Einbau" hab ich auch noch mal online gelassen weil es sehr viel kleiner ist, dafür aber keine Cinch-Buchsen hat...
Die Schaltung ist für mono.. für Stereo einfach 2 mal aufbauen und mit Abstands-Bolzen übereinander setzen.. dann kann man das wunderbar in ein Gehäuse einbauen...

To top

ACHTUNG:

Alle hier gezeigten Schaltungen, Platinenlayouts und Berichte, dienen ausschliesslich zu lern und Übungszwecken. Die Schaltungen sind nicht ohne weiteres für den produktiven Einsatz gedacht und sollten nur unter Aufsicht einer erfahrenen Person (Lehrer / Ausbilder usw.) in Betrieb genommen werden. Das gilt ganz besonders bei Schaltungen bei denen mit Netzspannung gearbeitet wird.

Ich übernehme keinerlei Garantie oder Haftung für Schäden die durch unsachgemässen Gebrauch der Schaltungen entstehen.
Bitte immer daran denken: Ich bin selber nur Hobbybastler und will einfach meinen Spass an der Sache teilen.


|©www.HobbyElektronik.de | ©Knolle_P | (©Oliver Pering) |