Aufbaubericht mit Fotos


19.07.2009

Bericht:

 

Ich danke dir, dass du so ein geniales Projekt zum nachbauen online gestellt hast. Ich hab dieses Projekt nachgebaut, aber nicht auf eine vorgegeben Platine sondern alles selbst. Deinen Schaltplan hab ich aber benutzt und es funktioniert. Ich habe zuerst in das Rote Plexiglas die Löcher für die LED's gebohrt. Als diese fertig waren hab ich die LED's in 5'er Ketten zusammengelötet. Als ich die mit allen 3 Reihen fertig gemacht hatte, habe ich angefangen die Platine zu bestücken. Ich muss anmerken dass ich den R8 nicht eingebaut habe und auch ein anderes IC benutzt habe, da der Laden an dem ich die Bauteile gekauft habe die Serie nicht da hatte und ich dann das IC 4022 gekauft habe. Dort musste ich dann erstma die Belgungen anschauen und auf dem Plan ändern. Als ich dann die Platine fertig hatte habe ich die letzte LED von jeder 5'er Reihe an eine Leitung gelötet und an den zuständigen Widerstand. Dann dachte ich dass ich fertig sei, doch ich merkte ohne vernünftiges Netzteil geht gar nichts. Dann habe ich mir ein verstellbares netzteil gekauft und an die richtigen Anschlüsse gelötet. Und hab danach noch das blaue Plexiglas bearbeitet sodass. man nicht von hinten hineinschauen kann. Jetzt war ich fertig und es ging. Im Anhang sind noch ein paar Bilder.

Mit freundlichen Grüßen
 
Stefan H.


|©www.HobbyElektronik.de | ©Knolle_P | (©Oliver Pering) |